Home / Ratgeber / Komplettieren Sie Ihre neue Hausalarmanlage oder Funkalarmanlage mit diesen Extras

Komplettieren Sie Ihre neue Hausalarmanlage oder Funkalarmanlage mit diesen Extras

Fernbedienung zur Funk Alarmanlage

Fernbedienungen für Hausalarmanlagen sind eine wirkliche Erweiterung für den Komfort und zur Bedienung der selben Anlage durch viele Hausbewohner geeignet. So kann jeder von aussen die Funk Alarmanlage scharf stellen bzw. die Sicherung entschärfen. Alle geniessen den selben Komfort und fühlen sich dennoch ordentlich gesichert. Manche, die meisten, Komplett-Sets sind mit mehreren Fernbedienungen ausgestattet. Wenn man nun aber mehrere Generationen im Haus hat oder gar einem Nachbarn für die Urlaubszeit bzw. Personal noch die Möglichkeit geben will, den Alarm einzustellen, so kommt man meist nicht um den Kauf weiterer Fernbedienungen herum.

Sirene zu Ihrer Alarmanlage

Eine Sirene ist nicht unbedingt bei allen Funkalarmanlagen mit im Set enthalten. Gegebenenfalls wollen oder müssen Sie sogar bei grösserem zu sichernden Gelände auch eine zweite akustische Warnung installieren. Eine Sirene ist zudem sehr gut geeignet, die Nachbarschaft bzw. Passanten auf der Strasse per Funkalarmanlage darauf aufmerksam zu machen, dass hier gerade etwas Unnormales im Gange ist. Kein Ausstattungsmerkmal reicht an die geschaffene Aufmerksamkeit heran, die eine Sirene einer Alarmanlage durch ihren lauten Warnton erschafft. Achten Sie auch auf Ihre Versicherungsbeschreibung: Oft sind darin Sicherungen mit Sirene oder auch Warnleuchten, per Funk Bewegungsmelder aktiviert, dringend für das Inkrafttreten des Alarmanlagen Versicherungsschutzes gefordert.

Warnleuchte für Alarmanlagen

Ein weithin sichtbares Alarm-Zeichen ist eine solche Alarmanlagen Warnleuchte. Kein grösseres Objekt kommt ohne diese aus. Sie ist ein offensichtliches und die Aufmerksamkeit anziehendes Lichtsignal, welches man unbedingt nutzen sollte. Eine Warnleuchte für Alarmanlagen ist von vielen Versicherungen zur Abdeckung des Versicherungsschutzes zwingend vorgeschrieben. Gerade in dunkleren Jahreszeiten bzw. bei Nacht, ggf. unter zusätzlicher Verwendung einer Sirene, sind Sie und Ihre Lieben per Funkalarmanlage rundum gesichert.

shopLounge - Preisvergleich Produktvergleich - alle Online-Shops in 1 Suche

Rauchmelder für Ihre Funk Alarmanlage

Bereits fest gesetzlich vorgeschrieben, sind Rauchmelder echte Lebensretter. Diese mit in die Sicherung durch Funkalarmanlagen zu integrieren empfiehlt sich also gleich von Anfang an. Rauchmelder sind meist mehrere anzubringen, da gesetzliche Vorschriften eigene Geräte in den meisten Räumen festlegen. Diese gesammelt in einer Haus Alarmanlage steuerbar zu machen, ist ein echtes Highlight. Wenn Sie ein zentrales Terminal zur Bedienung Ihrer Haus Alarmanlage haben, so sehen Sie ggf. darauf auch genau, wo der Rauchmelder angeschlagen hat. So können Sie gezielt zum Ort des Alarms gehen und Hilfsmassnahmen einleiten, statt unkoordiniert vielleicht wertvolle Zeit zu verlieren.

Funk Bewegungsmelder für den zusätzlichen Schutz rund um Ihre Hausalarmanlage

Wer sein Haus schon vor der Anwendung von Gewalt an Fassade bzw. Fenstern und Türen per Funk schützen möchte, der greift meist auf Beleuchtung des Gartens, der Einfahrt der Zugänge zurück. Diese Beleuchtungsmittel sind steuerbar über viele Hausalarmanlagen-Funk-Terminals und Bewegungsmelder, schlagen automatisch an, sobald in einem bestimmten Bereich des Geländes Bewegungen wahrgenommen werden. Viele Funk Bewegungsmelder lassen sich zudem in der Empfindlichkeit einstellen, was ggf. sehr interessant sein könnte. Schlichtweg sollen Funk Bewegungsmelder fremde Personen erkannt und per Funk gemeldet werden, aber nachtaktive Tiere sollten nicht den Funk Alarm per Bewegungsmelder auslösen können.

Fenstersicherung für Ihre Funkalarmanlage

Letzte Sicherung Ihrer Werte und geliebten Personen, bevor Fremde Zutritt zu Ihrem Haus bekommen. Fenstersicherungen für Funkalarmanlagen, wie auch die Sicherung von Balkontüren etc. sind wirklich rundum anzubringen, wo durch Anlehnen einer Leiter oder mit wenigen Handgriffen ein Zugang möglich wäre. Glasbruch ist zwar hörbar, aber auch da gibt es viele Tricks, die kaum ein Geräusch verursachen. Sichern Sie unbedingt alle gefährdeten Fenster und Glasflächen mit zusätzlichen Sicherungen.

Glasbruchmelder per Funk

Viele Einbrecher ziehen den Glasbruch als Einbruchsvariante vor, bevor sie mit Werkzeug für das Aufhebeln von Fenstern oder Türen mit sich tragen müssen. Es gibt zahllose Möglichkeiten, eine Scheibe auch einigermassen geräuschlos zu zerbrechen. Hier hilft wirklich nur noch eine zusätzliche Montage von Glasbruchmeldern als Erweiterung Ihrer Funkalarmanlage mit Bewegungsmeldern zur Haussicherung.

shopLounge - Preisvergleich Produktvergleich - alle Online-Shops in 1 Suche

 

Komplettieren Sie Ihre neue Hausalarmanlage oder Funkalarmanlage mit diesen Extras
4.86 (97.14%) 7 votes